Die Architektur von Naturama

Von innen nach außen gebaut und voller Überraschungen!

Naturama´s arkitektur

Naturama er bygget "indefra og ud". Det betyder, at bygningen er bygget op omkring en central cylinder omgivet af kogleskæl og et skarpkantet ydre. Cylinderen indeholder principielt ét rum med hovedudstillingen Vand, Land og Luft. I udstillingen opereres med tre vandrette plan, der disponeres langs en lodret akse. Nederst i underetagen findes Vand, i midten ved gadeplan findes Land og øverst på 1. sal findes Luft. Centralt på hvert plan iscenesættes en fælles oplevelse, mens der i periferien er mulighed for individuel fordybelse.

Transformationszone
Adskillelsen mellem udstilling og de omkransende rum (bl.a. foyer) består af en række forskudte skaller. Publikum krydser ind og ud af hovedudstillingen på ramper, gangbroer og en art balkoner, der skiftevis kigger ind mod og ud fra udstillingen. Overgangen er en transformationszone fra inde til ude, fra lys til mørke og fra oppe til nede.

Natur kontra Stadtleben
Das scharfkantige Äußere des Gebäudes bildet einen Kontrast zum organisch geformten Ausstellungsraum. In den Räumen außerhalb der Hauptausstellung erleben die Besucher den Gegensatz zwischen der eingekapselten Ausstellung/Natur und den großen Glasfassaden, die die Grenze zum pulsierenden Stadtleben bilden. Das Foyer, der Kartenverkauf und der Laden befinden sich direkt am Haupteingang. Von dort erreicht man die Hauptausstellung und die wechselnden Sonderausstellungen sowie das Café, die Garderobe, die Toiletten und das große Auditorium. Die Verwaltung befindet sich im 1. Stock.

Voller Überraschungen
Ein Rundgang durch das Haus bietet ganz unterschiedliche Erlebnisse. Es wurde bewusst versucht, ein Haus voller Überraschungen zu schaffen, damit die Besucher immer wieder Neues erleben und Lust bekommen, Naturama erneut zu besuchen.

Eine Fassade, die Neugier weckt
Die kupferverkleidete Fassade zur Straße Dronningemaen soll Neugier wecken und nicht verraten, was Naturama enthält. Passanten können durch die großen Fensterpartien die große runde Form in der Mitte des Gebäudes erahnen. Wollen sie sehen, was sich hinter ihr verbirgt, müssen sie Naturama besuchen.

Kontaktieren Sie Kristian Mandrup Poulsen! Er hilft Ihnen gerne, Ihren Besuch zu organisieren.

Sie können ihn unter +45 24 88 62 06 erreichen.

Kristian: [email protected]